Seite wählen

Die umgangssprachlich verwendete „Pflegestufe 0“ ist für die Unterstützung psychisch kranke und geistig behinderte Menschen sowie demenziell erkrankte Personen mit nachweislich eingeschränkter Alltagskompetenz gedacht.

Diese Menschen leiden dauerhaft (voraussichtlich länger als 6 Monate) unter einer erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz und haben einen erhöhten Betreuungsbedarf. Die demenziell erkrankten Menschen werden vom MDK anhand nachfolgender 13 Prüfkriterien begutachtet:

  • 1. Unkontrolliertes Verlassen des Wohnbereiches (sog. „Hinlauftendenz“).
  • 2. Verkennen oder Verursachen gefährdender Situationen.
  • 3. Unsachgemäßer Umgang mit gefährlichen Gegenständen oder potenziell gefährdende Substanzen.
  • 4. Tätlich oder verbal aggressives Verhalten in Verkennung der Situation.
  • 5. Im situativen Kontext unangemessenes Verhalten.
  • 6. Unfähigkeit, die eigenen körperlichen und seelischen Gefühle oder Bedürfnisse wahrzunehmen.
  • 7. Unfähigkeit zu einer erforderlichen Kooperation bei therapeutischen oder schützenden Maßnahmen als Folge einer therapieresistenten Depression oder Angststörung.
  • 8. Störungen der höheren Hirnfunktionen (Beeinträchtigungen des Gedächtnisses, herabgesetztes Urteilsvermögen), die zu Problemen bei der Bewältigung von sozialen Alltagsleistungen geführt haben.
  • 9. Störung des Tag-Nacht-Rhythmus.
  • 10. Unfähigkeit, den eigenen Tagesablauf zu planen und zu strukturieren.
  • 11. Verkennen von Alltagssituationen und inadäquates Reagieren in Alltagssituationen.
  • 12. Ausgeprägtes labiles oder unkontrolliert emotionales Verhalten.
  • 13. Zeitlich überwiegend Niedergeschlagenheit, Verzagtheit, Hilflosigkeit oder Hoffnungslosigkeit aufgrund einer therapieresistenten Depression.


Voraussetzungen für „erheblich eingeschränkte Alltagskompetenz“:
– Mindestens zwei erfüllte Kriterien 1 bis 9 (oder 1 davon aus 10,11 oder12.
Voraussetzung für zusätzlich „erhöhten Betreuungsbedarf“:
– Mindestens drei erfüllte Kriterien 1, 2, 3, 4, 5, 9 oder 11. « zurück zur Übersichtsseite